Menü

 

Mit INFOSCREEN wurde 1998 in Österreich eine Mediengattung geschaffen, die das Werben in öffentlichen Verkehrsmitteln wie Haltestellen und öffentlichen Plätzen ermöglicht und die Wartezeit der Österreicher:innen verkürzt. INFOSCREEN ist das einzige Digital out of Home (DOOH) Medium österreichweit und erreicht ein Millionenpublikum. Aktuell gibt es in Österreich 4.001 INFOSCREENs.


Das Erfolgskonzept von INFOSCREEN sind laufend aktualisierte News, Tipps und Wissensformate, die von der 10-köpfigen Redaktion sowie gemeinsam mit Top-Medienpartnern produziert werden. Ein weiterer Schlüssel zum Erfolg ist unsere gute Beziehungen zu Werbekunden, Mitarbeiter:innen und Partnern. Öffentlich werben in Österreich wird so effizient und reichweitenstark.

Das ist „The Spirit of INFOSCREEN” 
 

VISION / MISSION
 

INFOSCREEN begleitet seit 1998 Menschen auf ihren täglichen Wegen im öffentlichen Verkehr und bietet mit einem charmanten Mix aus aktuellen Informationen und Unterhaltung Ablenkung im Alltag. Als österreichweit einziges digitales Nachrichten- und Informationsmedium im öffentlichen Raum erreicht es ein Millionenpublikum und überrascht regelmäßig mit neuen Ideen und Formaten - sowohl das Publikum als auch die werbetreibende Wirtschaft.


JCDECAUX
 

INFOSCREEN gehört zum international tätigen Unternehmen JCDecaux, das auf Außenwerbung und Stadtmöblierung spezialisiert ist und in Wien und sieben weiteren österreichischen Städten perfekte Möglichkeiten für Außenwerbung bietet. JCDecaux wurde 1964 von Jean-Claude Decaux gegründet und wird heute von seinen Söhnen Jean-François und Jean-Charles geführt. Mit über 80 Ländern weltweit und rund 13.040 Mitarbeiter:innen ist der Konzern das größte Unternehmen für Außenwerbung und Marktführer in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum.