Menu
 

 

INFOSCREEN in WIEN

Netzgröße: station Wien 48 INFOSCREENs , bus/tram Wien 1230 INFOSCREENs

In Wien gibt es die Möglichkeit station und tram/bus getrennt zu buchen. Selbstverständlich ist es auch möglich das Gesamtnetz Wien zu buchen. Die Mindest-
spotlänge beträgt 5 Sekunden (=Standbild), kann aber im Sekundentakt erhöht werden. Focus-Tests zeigen, dass die optimale Spotlänge für Wien bei 15 Sekunden liegt.

Das Netz Wien setzt sich aus den folgenden Medien zusammen:

station Wien
 

In Wien hat station INFOSCREEN das Erscheinungsbild des öffentlichen Verkehrs nachhaltig verändert und Millionen Zusehern die Wartezeit mit Information und Unterhaltung verkürzt.
Mit optimaler Lesbar- und Verständlichkeit, einer ausgewogenen Gewichtung von Text- und Bildelementen sowie gezielter Blickführung erfüllt das INFOSCREEN-Design international gültige Kriterien. Das eingesetzte Programm-Design orientiert sich an den Grundsätzen der Wahrnehmungspsychologie und Semiotik.

Seit September 2017 hat INFOSCREEN mit den U-Bahnstationen Neubaugasse und Hauptbahnhof zwei neue Standorte dazu bekommen.

INFOSCREEN macht ab sofort halbe Sachen!

Seit Herbst 2017 können Sie das halbe Netz buchen und haben trotzdem 60% Reichweite. Die gesplitteten Netze PINK und YELLOW sind gleichwertig in der Reichweite – mit jeweils 378.000 Einsteigern pro Tag!
 

tram Wien
 

Mit Jänner 2012 ging INFOSCREEN erstmals in den hochfrequentierten ULFs (Ultra Low Floor) on screen. Pro Garnitur können sich die Fahrgäste auf 5 INFOSCREENs über das Weltgeschehen, Politik, Kultur, Sport, Wetter und Veranstaltungen auf dem Laufenden halten. Ergänzt wird das abwechslungsreiche INFOSCREEN-Programm durch integrierte Fahrgastinformationen über Anschlüsse, Zwischenhalte oder etwaige Verzögerungen.

bus Wien
 

In den Bussen der Wiener Linien wird das Programm auf 29-Zoll-Displays ausgestrahlt. Dabei wird das Programm aus der INFOSCREEN-Zentrale direkt und laufend aktuell an die Fahrzeuge übertragen. Eine hohe Aufmerksamkeit und der Erfolg werbetreibender Unternehmen sind so vorprogrammiert!